Reparatur Schild (Griff)

Ein bisschen hiervon und ein bisschen davon, dann etwas Klebe und tadaaaa fertig ist der Pappork

Reparatur Schild (Griff)

Beitragvon Hunferd Grindelson am So 4. Sep 2011, 15:39

So .. nun hab ich das Malör: Kampf gegen Orks - sturz zu Boden - und der Schild bleibt am Baumstumpf hängen ... Hand in der Schlaufe und das Ergebnis ist auf den Bildern zu sehen. Frage: Reicht "Pattex" oder doch lieber etwas anderes? Dann allerdings: Was wäre "Anderes" und läßt es sich für diese kleine Fläche günstig anfertigen/kaufen?

Toll .... wenn ich jetzt wüßte, wie ich Bilder hochladen könnte, dann wüßte ich, wie ich Bilder hochladen könnte ... ;)

dann als Text: Die Lasche mit der ich den Schild halte hat sich teilweise verabschiedet ... wie bekomme ich sie wieder fest?
Dateianhänge
IMG_20110904_135445 klein.jpg
IMG_20110904_135445 klein.jpg (122.49 KiB) 4334-mal betrachtet
lieber stehend sterben als knieend leben!!!.

Hunferd Grindelson - Waldläufer aus Östragöttaland
Olafur Gråskæg - Wikinger aus Klippedalsvik/Svealand
Goran Björnson - Herold
Philipp von Krohntal - jemand edles aus Daghem
Benutzeravatar
Hunferd Grindelson
Dörfler
 
Beiträge: 531
Registriert: Fr 19. Dez 2008, 09:21
Wohnort: Lübeck

Re: Reparatur Schild (Griff)

Beitragvon Ravna Beornsdottir am Mo 5. Sep 2011, 17:07

Ich würde ja zu Pattex und ein paar Stichen mit Nadel und Faden raten (Schusternadel, die ist schön praktisch gebogen)... allerdings weiß ich nicht genau, wie dein Schild zusammengesetzt ist, ob das mit dem nähen tatsächlich sinnvol ist...
Benutzeravatar
Ravna Beornsdottir
Dörfler
 
Beiträge: 105
Registriert: Fr 1. Okt 2010, 22:21

Re: Reparatur Schild (Griff)

Beitragvon Alaska am Mo 5. Sep 2011, 18:07

Ich würde es erst mit Pattex verkleben und dann mit Panzertape abzukleben :idea:
Vereint mit Rabe !!!!

Herr Alaska Corvus zu Stensraben ( geb.165 - Tod 212 )
Derfel Lanzson, Östragötaland, Krieger, Aufklärer und Bauer auf dem Lehen von Herrn Ingvar
Benutzeravatar
Alaska
Rabenschamane
 
Beiträge: 992
Registriert: Fr 19. Dez 2008, 14:26
Wohnort: Hamburg

Re: Reparatur Schild (Griff)

Beitragvon Hindrek am Mo 5. Sep 2011, 22:51

Pattex verkleben zum reparieren des vorhanden Schadens ist schon mal ganz gut.
Ich würde aber empfehlen, auf die Rückseite des Schildes, mindestens aber großräumig um die Haltepunkte des Schildes, eine Schicht Teichfolie aus dem Baumarkt zu kleben. Die ist schön stabil (war auch die Rückseite meines Schildes) und fällt in schwarz nicht auf. Hat auch den Vorteil, man zerkratzt sich die nicht so schnell mit Armschienen etc. Latex ist da doch etwas anfälliger.
Das Verkleben sollte die Rückseitige Schicht an Latex etc, die auf dem Schaumstoff aufgebracht ist in sich stabilisieren soweit es durch den Unfall in Mitleidenschaft gezogen wurde. Die auftretenden Kräfte werden dann auf die ganze Fläche verteilt.
Benutzeravatar
Hindrek
Dörfler
 
Beiträge: 55
Registriert: Mi 16. Dez 2009, 21:16
Wohnort: Flensburg

Re: Reparatur Schild (Griff)

Beitragvon Serk am Sa 24. Sep 2011, 23:44

Ich stimme Hauke zu. Etwas ambientiger ist natürlich damit, die gesamte Rückseite mit einem Stück Leder zu bekleben und da vorher den Gruff ran zu machen.
-----------------------------------------------------
Bild
http://www.drachenstreiter.de
http://www.graphicguestbook.com/serkvastatio
Benutzeravatar
Serk
Drachenstreiter
 
Beiträge: 747
Registriert: Mi 24. Dez 2008, 13:36
Wohnort: Albersdorf /Dithmarschen / SH

Re: Reparatur Schild (Griff)

Beitragvon Hunferd Grindelson am Di 27. Sep 2011, 12:27

Ok. Danke für die ganzen Tipps. Ich werde mal sehen, was ich wie davon umsetzen werde ..... das Ergebnis werdet ihr dann auf irgendeiner Con zu sehen bekommen ;)
lieber stehend sterben als knieend leben!!!.

Hunferd Grindelson - Waldläufer aus Östragöttaland
Olafur Gråskæg - Wikinger aus Klippedalsvik/Svealand
Goran Björnson - Herold
Philipp von Krohntal - jemand edles aus Daghem
Benutzeravatar
Hunferd Grindelson
Dörfler
 
Beiträge: 531
Registriert: Fr 19. Dez 2008, 09:21
Wohnort: Lübeck


Zurück zu Bastelecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron